Events












Home



Aug 10, 2018

Formula Student Austria


Kategorie: Allgemein
Erstellt von: LauraGlossner

Formula Student Austria

Den Auftakt der Rennsaison 2018 bildete für uns erneut die Formula Student Austria am Red-Bull Ring in Spielberg, Österreich, wo unser RP18c das erste Mal auf internationale Konkurrenz traf.

Sowohl in den Statics, als auch in den Dynamics sind wir dabei zu Höchstform aufgelaufen und haben u.a. einen 3. Platz im Engineering Design Event erreicht, bei welchem das technische Wissen sowohl über das Auto, als auch allgemein sehr genau geprüft wird. Wir haben uns zudem gegen die starke Konkurrenz durchgesetzt und einen hervorragenden 1. Platz im Acceleration (Beschleunigungsrennen) erreicht.

Aufgrund einer gebrochenen Antriebswelle konnten wir den Endurance, einen 22km langen Rundkurs, leider nicht zu Ende fahren, weshalb es am Ende nur für einen guten 7. Platz Overall ausreichte.